DU WILLST  

Herz

Dankbarkeit

Perspektive

Kohle

Pflegeausbildung - Was du wissen musst

- Pflege kombiniert Soziale Kompetenz und Fachwissen

- Beruf mit Zukunft

- flexible Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten

- Anerkennung des generalistischen Berufsabschlusses in Mitgliedsstaaten der EU

Was sind die Vorteile des Pflegeberufes?

- 3 Jahre Vollzeitausbildung

- die ersten zwei Jahre wird generalistisch ausgebildet

- im dritten Jahr wirst du weiterhin generalistisch ausgebildet oder du spezialisiert dich in der Altenpflege oder der     

  Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

- damit sind drei unterschiedliche Abschlüsse möglich:

  Pflegefachfrau/ -mann, Altenpfleger/ -in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/ -in

Wie viele Jahre geht meine Ausbildung?

Was ist das Ziel meiner Ausbildung?

- individuelle Pflege von Menschen jeden Alters um eine möglichst hohe Lebensqualität zu sichern

- Verantwortung übernehmen für sich selbst, für zu Pflegende und für das Team

- die Erhebung und Feststellung des Pflegebedarfs

- die Organisation, Gestaltung und Steuerung des Pflegeprozesses

- die Analyse, Evaluation, Sicherung und Entwicklung der Qualität der Pflege

Was gibt es für Aufgaben für mich?

- gesundheitliche Eignung

- mittlerer Schulabschluss oder

- Hauptschulabschluss und zweijährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung

- Verkürzung der Pflegefachausbildung durch Anerkennung einer Pflegehelferausbildung

Wie sind meine Zugangsvoraussetzungen?

- an der Pflegeschule hast du den theoretischen und praktischen Unterricht

- beim ASB Riesa machst du deine Praxiseinsätze im Pflegeheim oder beim Pflegedienst

- weitere Praxiseinsätze hast du je nachdem zum Beispiel im Pflegeheim, beim Pflegedienst, im Krankenhaus, in pädiatrischen Einrichtungen, in psychiatrischen Einrichtungen

Wie ist der Ablauf der Ausbildung?

- die Gesamtverantwortung liegt beim ASB Riesa, deshalb schließt du einen Ausbildungsvertrag mit uns

- wir stehen in Kooperation mit der Pflegeschule und weiteren Einrichtungen für die verschiedenen   

  Praxiseinsätze

- dein Praxisanleiter ist in der Einrichtung für dich da und steht für alle Fragen zur Verfügung

Wer hat die Verantwortung für mich?

Praxiseinsätze in verschiedenen Einrichtungen

- stationäre Pflege

- ambulante Pflege 

- Krankenhaus 

- Pädiatrische Einrichtung

- Psychiatrische Einrichtung

- sowie weitere Einsätze z. B. Hospiz, Beratungsstellen

Wo arbeite ich?

1. Ausbildungsjahr 1.000,00 Euro / brutto

2. Ausbildungsjahr 1.100,00 Euro / brutto

3. Ausbildungsjahr 1.200,00 Euro / brutto

sowie Gratifikation & Urlaubsgeld

Was verdiene ich beim ASB Riesa?

- 25 Urlaubstage pro Kalenderjahr

- Garantierte Übernahme nach erfolgreichem Abschluss

- Umfangreiches Gesundheitsmanagement (Fitnessstudio, Massagen, Tanzkurse u.v.m)

Was ist sonst noch wichtig?

Ausbildungsmöglichkeiten beim ASB Riesa

Ambulante Pflege - Pflege Daheim

Du fährst mit deinem eigenen Dienstwagen zu unseren Patienten nach Hause und pflegst diese in ihrer Häuslichkeit. Du bist also viel unterwegs und bei unseren Klienten in der eigenen Wohnung. 

Team klein.jpg

ASB Sozialstation Riesa

Hohe Str. 13 , 01587 Riesa

 

ASB Sozialstation Gröditz

Hauptstr. 19, 01609 Gröditz

 

ASB Sozialstation Nossen

Markt 12,  01683 Nossen

Deine Bewerbung sendest du bitte an: 

ASB Pflegedienst gemeinnützige GmbH

Bahnhofstr. 4,  01587 Riesa

Tel. 03525 77 51 200

bewerbung@asb-riesa.de

Stationäre Pflege - Pflege im Heim

Du pflegst unsere Bewohner in ihrem Zimmer in unserer Einrichtung. Du gestaltest den Alltag mit ihnen gemeinsam und hilfst ihnen sich wie zu Hause zu fühlen. 

MNO_6324.jpg

ASB Pflege- und Betreuungszentrum Weidenblick 

Bahnhofstr. 18 , 01609 Gröditz

 

ASB Seniorenheim „Schöner Blick“

Freiberger Str. 78, 01683 Nossen

Deine Bewerbung sendest du bitte an: 

ASB Altenheim-Betriebsgesellschaft gGmbH

Bahnhofstr. 4,  01587 Riesa

Tel. 03525 77 51 200

bewerbung@asb-riesa.de