Team ASB Tagespflege Riesa

Bereichsleiter

Verbandsarbeit

Alexander Kurz

Anja Sommer

Der Fachdienst Bootswesen im ASB Riesa wurde aus den Erfahrungen des Elbehochwassers 2002 gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zielgerichtet auf Hochwassereinsätze, spezialisiert.
Hierfür konnte die bestehende Ausrüstung und Technik auch mit Unterstützung von Spenden und Fördermitteln sukzessive erweitert und an diese speziellen (Einsatz-) Bedürfnissen angepasst werden.

 


Mittlerweile stehen der Einsatzeinheit unter anderem:

2 Rettungs- und Mehrzweckboote
1 Hochwassereinsatzboot
1 allradgetriebener Gerätewagen Wasserrettung
1 allradgetriebener Mannschaftstransportwagen
1 allradgetriebenes Mehrzweckfahrzeug „Transport & Logistik“


zur Verfügung.

 

Das Einsatzspektrum im Katastrophenfall aber auch in der täglichen Gefahrenabwehr reicht dabei von : Evakuierungen, Versorgung der eingeschlossenen Bevölkerung, Rettungseinsätzen, Transport von Sandsäcken, Pumpen und anderem Material bis hin zu Fahrten zur Schadensaufnahme an Brücken und Wasserbauwerken.
Über dies hinaus ist ein Mehrzweckboot mit einer Löschwasseransaugung und Halterung für eine Tragkraftspritze dafür ausgerüstet, auch für Einheiten der Feuerwehr unterstützend tätig zu werden.

Freiwillig aktiv

im Katastrophenschutz

Katastrophenschutz,

Ausbildung, Fahrdienste

Jugendarbeit

Hohe Str. 22-24

01587 Riesa

Tel. 03525 52 96 78

Fax 03525 52 96 77

a.kurz@asb-riesa.de

Nur für Mitglieder und Mitarbeiter der Bereiche Katastrophenschutz, Wasserrettungsdienst, Ausbildung und Fahrdienst